Antipasti

Theater HochX
Entenbachstr. 37
81541 München
Teilnehmen

Im Rahmen des Gesamtprojekts der „Unruly Ghosts — Die Demokratie in der Kunst oder die Kunst der Demokratie - in Krisenzeiten“ stellt Antipasti die Vorspeise dar.

12 Künstler*innen forschen zum Thema Kunst und Demokratie. Das Showing im HochX wird als Zwischenergebnis präsentiert, bei der künstlerische Antipasti gereicht werden.

Mit Antipasti wird die Unmöglichkeit des gemeinsamen Essens zur künstlerischen Möglichkeit erklärt. Im Rahmen eines Happenings, eines Workshops und einer Podiumsdiskussion testen die Künstler*innen gemeinsam mit dem Publikum spielerisch Grenzen aus. Mut zum Prozess trifft auf Experiment und Performance. Werkstatt-Orchester, Distanz Überwinder und Wertepuls auf wissenschaftliche Untersuchung und Expertinnen des Alltags. Demokratie auf Pandemie. Obadzda auf Trüffelpasta.

Veranstaltungen: